FarmDroid

Die Landwirtschaft der Zukunft

Der FarmDroid zeigt wegweisend, wie grüne Technologie die Bewirtschaftung verbessert und ökologischer macht.

Er ist der erste vollautomatische Roboter der Welt, der sowohl die Aussaat als auch das mechanische Unkrautjäten verrichten kann – sowohl zwischen den Reihen als auch in der Reihe zwischen den Pflanzen.

Der FarmDroid FD20 arbeitet solarbetrieben und somit autark, hoch automatisiert und aufgrund der RTK-gestützten Technologie präzise. Neben der Zuckerrübe sind Raps, Rote Beete, Schnittlauch, Zwiebeln und andere Kulturen möglich.

Bis zu 20 Hektar

Eigengewicht von nur 900 kg

Überwachung via App

CO2-neutral

Startklar in wenigen Minuten

1. Feld einmessen

2. Roboter auf Kultur anpassen

3. Aussaat beginnen

Mit Hilfe von einem GPS-Signal markiert der FarmDroid während der Aussaat die Position des Saatguts und verrichtet daraufhin die mechanische Unkrautbekämpfung sowohl zwischen als auch in den Reihen.

Die einzigartige Präzision bei der Aussaat ermöglicht ein Hacken ganz dicht an der Pflanze, sodass der Bedarf für manuelle Unkrautbekämpfung deutlich reduziert oder ganz eliminiert wird.

Die vier Solarzellen erzeugen Strom für die Lithium-Batterien und sichern damit, dass der Roboter bei ausreichend Sonneneinstrahlung rund um die Uhr arbeiten kann.

Über die eigens entwickelte Website lässt sich der FarmDroid unabhängig vom Endgerät aus der Ferne überwachen. Hier können Fehler ausgelesen und Parameter wie Spurabweichung und Saatfehler überwacht werden.

Stets an deiner Seite

Als zertifizierter FarmDroid-Händler stehen wir dir seit Markteinführung des FarmDroids in 2020 kompetent bei allen Fragen rund um den FarmDroid zur Seite. Unser Team übernimmt dabei neben der Beratung und dem Verkauf selbstverständlich auch die Wartung und den Service deines Agrarroboters. Dabei greifen wir auch auf unsere jahrelange Erfahrung sowohl in der Landwirtschaft als auch im Bereich der Erneuerbaren Energien zurück.